Julia Rose stellt aus

Die „Hobbymalerin“ alias Julia Rose arbeitet mit verschiedenen Maltechniken in Acryl und Öl. Die Natur ist eine besondere Affinität der Malerin, aber auch abstrakte Bilder werden generiert. Als Kind zeichnete sich schon eine besondere Talentierung in der Malerei ab, jedoch erst im Rentenalter konnte sie sich dazu hinreißen, ihr Talent in die Wirklichkeit umzuwandeln. In England und Deutschland bildete sie sich in Privatgalerien weiter. Und auch als Schriftstellerin ist die Malerin bekannt. Die Bücher werden ab Weihnachten 2019 veröffentlicht:
Hoellenglueck (Roman)
Milli 2von4  (Kinderbuch)
Stop it! (Politbuch)
Die Ausstellung ist täglich von 8 – 21 Uhr bis September 2019 in der Eingangshalle der Wohlfühl-Therme Bad Griesbach zugänglich.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.