Die Wohlfühl-Therme Bad Griesbach jetzt mit mobilem Schwimmbad-Lifter

Die Wohlfühl-Therme Bad Griesbach ist nun mit einem mobilen Schwimmbad-Lifter ausgestattet, um Menschen mit körperlichen Einschränkungen das Baden in fast jedem beliebigen Becken zu ermöglichen. Bisher war es für die Gäste mit Gehbehinderung lediglich in einem Becken im Therapiebad mittels fest installiertem Schwimmbecken-Lifter möglich, einfach in das heilkräftige Thermal-Mineralwasser zu gelangen.

Nun wurde in der Wohlfühl-Therme ein mobiler Schwimmbad-Lifter angeschafft, der an das gewünschte Becken gefahren werden kann. Mit Hilfe des Lifters wird dann dem Gast mit Einschränkungen der Einstieg ins Becken oder das Verlassen des Wassers entsprechend ermöglicht oder erleichtert.

„Diese Anschaffung bringt einen echten Mehrwert für unsere Gäste mit Gehbehinderung, da diesen Menschen nun einfach und ohne Kraftanstrengung in fast jedes Becken geholfen werden kann. Es stellt somit einen wichtigen Beitrag zu noch mehr Barrierefreiheit in der Gesundheitseinrichtung Wohlfühl-Therme Bad Griesbach da“, freut sich der Werkleiter Franz Altmannsperger.

Um diese Einrichtung nutzen zu können, brauchen sich die Gäste mit entsprechenden Einschränkungen nur an der Kasse oder beim Bademeister zu melden.

Foto: Bademeister Helmut Schneidhuber hat bei der Einweisung des neuen Schwimmbad-Lifters zur Übung seinen Kollegen Waldemar Kler ins Wasser „befördert“.