Lockdown ab 2. November

Der Lockdown ab 02.11. wurde von Seiten der Regierung ausgerufen.

Für die kommenden 4 Wochen (einschließlich 30.11.) müssen wir daher die komplette Therme schließen. Davon ist auch die Physiotherapie-Abteilung betroffen .

Wir freuen uns, Sie hoffentlich im Dezember wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Danke für Ihre Treue & bleiben Sie gesund!

Bayerische Bäder in großer Not

Das bay. Fernsehen war bei uns in der Therme um über die momentane Situation zu recherchieren. Den Beitrag in der Mediathek finden Sie hier:

https://bit.ly/3kdxedi

 

Termine Grundreinigung einzelner Becken

An folgenden Tagen ist das jeweilige Becken für die Besucher gesperrt:
13.10.2020 Becken 8 (Poolnudel-Becken)
14.10.2020 Becken 7 (Attraktions-Becken)
19.10.2020 Becken 1 (Schwimmerbecken)
20.10.2020 Becken 1 (Schwimmerbecken)
22.10.2020 Becken 5 (Attraktions-Becken)
Danke für Ihr Verständnis!

Luftaustausch in der Badehalle

Unsere Lüftungsanlage tauscht die Innenluft 6 mal in der Stunde vollständig mit frischer, angewärmter Außenluft aus. So können Sie sich bei uns auch sicher fühlen.

Herzliche Einladung zur Eröffnung des neuen Bad Griesbacher Wander- und Nordic Walking Streckennetzes!

Die 26 abwechslungsreiche Touren auf einer Länge von 242 km wurden neu strukturiert und komplett neu beschildert.
Und hier ist das Programm:
🌲 Donnerstag, 8. Oktober 20:00 Uhr, Impulsvortrag mit dem Musiker und Extremsportler Joey Kelly im Kursaal.
🌲 Freitag, 9. Oktober 11:00 Uhr, Eröffnung des Festtages durch Herrn Bgm. Jürgen Fundke und stellv. Landrat Klaus Jeggle. Anschließend Podiumsdiskussion unter der Leitung von Martin Gruber, Moderator beim BR – Bayerischer Rundfunk und musikalischer Begleitung der Woidhaisl-Musi
. Um 11:45 Uhr gemeinsame Wanderung auf der Wolfsfährte (ca. 4 km), anschl. Einkehr im Bistro der Wohlfühl-Therme Bad Griesbach
mit Stehempfang. Jeder Teilnehmer der Wanderung erhält anschließend freien Eintritt in die Wohlfühl-Therme Bad Griesbach!
🌲 Wir bitten um Rückmeldung bis 6.10.2020 per Mail an: maximilian.sammereier@badgriesbach.de

„Pyradmids of Blues“

Bis zum 16. November 2020 stellt die Künstlerin Hafsa Idrees ihre Bilder in der Eingangshalle der Wohlfühl-Therme Bad Griesbach aus. Hafsa Idrees wurde 1992 in Islamabad, Pakistan, geboren. 2016 kam sie für ihr Studium nach Deutschland und lebt seitdem in Passau. Die Künste lagen ihr immer sehr am Herzen und auch, wenn sie keine klassische Ausbildung in einer künstlerischen Fachrichtung hat, das Zeichen und Malen sind und bleiben wichtige Teile ihres Seins. Seit ihrer Schulzeit genießt sie es, mit verschiedensten Medien, Stilen und Techniken zu experimentieren. Mit zehn Jahren erlernte sie arabische Kalligrafie, merkte aber bald, dass sie das freie Malen und Zeichnen ebenso erfüllte. Neben der Malerei schreibt sie auch, aber mit Farben kann sie sich vollkommen ungebunden ausdrücken. Impressionisten wie Van Gogh, Monet, und aktuell Iris Scott haben sie sehr inspiriert und sie mutig gemacht, auch die Fingermalerei zu versuchen. Picasso sagte einst, „Jedes Kind ist ein Künstler. Die Herausforderung besteht darin, ein Künstler zu bleiben, wenn man älter wird.“ Unsere Fingerspitzen sind in perfekter Art und Weise dafür geformt, um Farben lebendig auf die Leinwand zu bringen, magische Kunstwerke mit einer einzigartigen Textur zu kreieren. Dabei verwendet sie bevorzugt Öl, aber auch Acryl, Pastell und Kohle kommen zum Einsatz. Ihr derzeitiger Stil würde sie als modernen Impressionismus bezeichnen, semi-abstrakt und in Teilen mit post-impressionistischen bzw. expressionistischen Einflüssen.

Die Ausstellung ist täglich von 8 bis 21 Uhr zugänglich.

Weitere Infos gibt es hier: https://www.instagram.com/hafsaidreesart/

Wir bilden aus!

Die Wohlfühl-Therme Bad Griesbach

als Eigenbetrieb des Zweckverbandes Bad Griesbach

mit seinen ca. 100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

sucht zum 01.09.2021 einen

Auszubildenden zum Kaufmann/ zur Kauffrau für Büromanagement (m/w/d)

Wir erwarten von Ihnen:                                                

  • Mittlere Reife mit guten Noten insbesondere in den Fächern Deutsch und Mathematik
  • Freude bei der Arbeit mit PC und mit Zahlen
  • Hohe Motivation, Zuverlässigkeit, Lernbereitschaft und Organisationsgeschick

   Wir bieten Ihnen:

  • Ein freundliches, aufgeschlossenes Team
  • Einen modernen Arbeitsplatz
  • Ein interessantes und breitgefächertes Aufgabengebiet
  • Die Vorzüge eines Arbeitgebers im öffentlichen Dienst

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung

bis spätestens 30.11.2020 per E-Mail an sekretariat@wohlfuehltherme.de.

Bilderausstellung

Zur Zeit stellt Petra Faschingbauer in unserer Eingangshalle ihre Bilder aus. Sie hatte schon immer den Drang zum Kreativen. In ihrer Kindheit begann sie zu basteln, bis sie auf`s Malen kam. Sie malt rein vom Gefühl heraus ohne Vorlagen. Nachdem sie nur für sich malte, möchte Frau Faschingbauer nun auch der Öffentlichkeit ihre Bilder zeigen. Die Ausstellung ist täglich von 8 – 21 Uhr frei zugänglich.

Fühlen Sie sich sicher bei uns!

Wir haben das Hygiene-Konzept groß geschrieben und reinigen ständig die Kontaktstellen. Auch die Liegen werden desinfiziert, sobald sie frei sind. Ein Hinweis liegt jeweils auf. Sie sind paarweise aufgestellt mit 1,5 m Abstand zu den nächsten Liegen. Fühlen Sie sich sicher und entspannt bei uns!

Aktuelle Ausstellung

Helena Graf zeigt bis Ende August in unserer Eingangshalle ihre Bilder. Die 1979 geborene Estländerin lebt zur Zeit in Simbach am Inn und stellt seit 2001 aus. Seit 30 Jahren beschäftigt sie sich autodidaktisch mit der bildenden Kunst, und eignete sich verschiedenen Maltechniken an. Zuerst waren es überwiegend nur Bleistiftzeichnungen, bis sie dann später anfing mit Farben zu malen, wobei sie eine besondere Liebe zur Ölmalerei entwickelte.

Die Ausstellung ist täglich von 8 – 21 Uhr frei zugänglich.